Meine Philosophie

Menschen lernen am besten ohne Druck oder Angst, sondern aus sich selbst heraus. Erfolgserlebnisse und Freude spornen an sich weiter zu entwickeln. Als Lehrer und Trainer ist es meine Aufgabe , Menschen dabei zu begleiten ihr natürliches Potenzial zu entdecken und zu entwickeln. Jeder Mensch verfügt über Energien, von denen er oft noch nichts weiß und die geweckt werden wollen.

Natürliche Bewegungsformen wie gehen, laufen, springen, klettern sowie Lasten heben und tragen sind Formen der Bewegung die wir quasi geerbt haben. Unser Körper braucht diese Bewegungsformen um gesund zu sein. Was von uns gefordert wird entwickeln wir, was nicht gebraucht wird, wird eingespart. So arbeitet die Natur, also auch unser Organismus. Trainingserfolge sind das Resultat einer solchen Anpassung. In einer bewegungsarmen Gesellschaft ist es wichtig unser Erbe anzutreten.